Corona Impfung

Aktuell stehen der Praxis nur eine streng begrenzte Anzahl von Corona Impfstoffdosen zur Verfügung.Wir haben keinen Einfluss auf die Menge & den Hersteller des Impfstoffs!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine individuelle Beratung zu den Vor- & Nachteilen der verschiedenen Impfstoffe anbieten können.

Wie funktioniert die Warteliste?

Um in unsere Warteliste aufgenommen werden zu können, hinterlassen Sie bitte ihren vollständigen Namen, Anschrift, Geburtsdatum & eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind. 

Zur Wartelisten Anmeldung geht es hier.

Wichtige Dokumente, die Sie zu Ihrem Termin mitzubringen haben:

  • Impfausweis

  • Gesundheitskarte

  • Ausgedruckter & ausgefüllter Aufklärungsbogen

  • Ausgedruckter & ausgefüllter Einwilligungsbogen

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, achten Sie bitte unbedingt darauf, dass die Dokumente in gedruckter Form vorliegen & vollständig ausgefüllt sind!

Wer kann geimpft werden?

Die Impf-Priorisierung wurde in Hessen am 7. Juni 2021 aufgehoben. Da wir nicht mit ausreichend Impfstoff für alle Patienten auf einmal versorgt werden, können Sie sich wie gewohnt nur über unsere Warteliste anmelden. (Stand: 7. Juni 2021)

Wie kann ich mich für die Impfung anmelden?

Die Anmeldung erfolgt über eine Warteliste. Wir bitten darum, diese zu benutzen, da eine telefonische Anmeldung unsere Kapazitäten übersteigt.

Welcher Impfstoff wird genutzt? 

Derzeit steht den Hausarztpraxen in Hessen der Impfstoff der Hersteller BioNTech & AstraZeneca zur Verfügung. Zukünftig werden weitere Impfstoffe der Firmen Moderna und Johnson&Johnson erwartet.  

Wann beginnen die Impfungen? 

Die Hausärzte in Hessen impfen seit April 2021.

Was passiert, wenn ich den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen kann?

Aufgrund der bedingten Haltbarkeit der Impfstoffe, müssen Sie Ihren Termin unbedingt wahrnehmen. Falls wir Sie nicht erreichen, oder Sie nicht pünktlich erscheinen, sind wir gezwungen den Impfstoff an die nächste Person auf der Warteliste weiterzugeben.

Weitere Informationen

Sämtliche der zur Verfügung stehenden Präparate haben eine Zulassung in Deutschland & Europa erhalten & werden von uns entsprechend den Empfehlungen des RKI & der StIKo eingesetzt.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Impfstoffen finden Sie hier:

Sprechzeitenänderung aufgrund von Corona

Um die Gesundheit unserer Patentierten zu schützen & die Corona Pandemie einzudämmen, können wir Ihnen zur Zeit lediglich ​eine Terminsprechstunde anbieten.

Der Besuch in unserer Praxis ist nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich!

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer Videosprechstunde, bei der Sie Ihren Termin bequem online reservieren können. 

Kostenlose Corona Tests

Seit März 2021 stehen Bürgern in Deutschland kostenlose Corona Schnelltests zur Verfügung.

Auch wir bieten Ihnen diese Möglichkeit 6 Tage die Woche an.